Content Code of Honor

Bei der Erstellung und Veröffentlichung unserer Inhalte fühlen wir uns dafür verantwortlich, nur korrekte und geprüfte Fakten zu verwenden und keine Falschinformationen zu verbreiten. Belegte Fakten müssen zum Argument führen und nicht umgekehrt. Unser Content Code of Honor stellt unsere Haltung und Ansicht darüber dar, wie herausgegebene Inhalte erstellt, überprüft und aufbereitet werden sollten.

  1. Wir sind keine Missionare und bekehren nicht, sondern legen geprüfte Fakten dar und bereiten diese Informationen so auf, dass jeder für sich selbst eine bewusste Entscheidung treffen kann.
  2. Wir recherchieren gewissenhaft und gründlich.
  3. Wir verlassen uns auf echte, wissenschaftlich begründete Fakten (und suchen uns nicht einfach Studien zusammen, die zu unseren Annahmen passen).
  4. Bei der Bewertung unserer Quellen und Einschätzung von Argumenten gewichten wir Studien nach deren Qualität.
  5. Wir respektieren jegliches geistiges Eigentum und geben an, wenn wir uns auf deren Inhalte beziehen.
  6. Wir selektieren keine Argumente aus und halten keine Informationen zurück.

Wissenschaft entwickelt sich stetig weiter, besonders in der Ernährung gilt: was gestern noch nicht empfehlenswert war, kann es heute schon sein, und umgekehrt. Daher halten wir die Inhalte so aktuell wie möglich.